Swissvoice MP04 – Seniorenhandy mit vielen Funktionen

Mittwoch, 28. Juli 2010

Swissvoice MP04

Swissvoice MP04

Der Schweizer Spezialist für Seniorenhandys wird voraussichtlich im August 2010 ein neues Mobiltelefon auf den Markt bringen. Das Swissvoice MP04 ist umfangreich ausgestattet und bietet älteren Menschen dadurch viel Komfort.

Bei der Konzeption des MP04 hat sich Swissvoice wie gewohnt auf die Bedürfnisse der älteren Generation konzentriert. Große Tasten erleichtern die Text- und Rufnummerneingabe und ein 2,2 Zoll großes Display mit vergrößerten Zeichen kann sehr gut abgelesen werden. Als Besonderheit kann das in Orange gehaltene Grafikdisplay ausgefahren werden, um die Lesbarkeit noch zu erhöhen.

Wie auch anderen Seniorenhandys verfügt das Swissvoice MP04 über eine Notruffunktion, die beim Drücken einer Spezialtaste per SMS oder Anruf einen Notruf auslöst. Die Rufnummern für dieses Sicherheitsfeature können individuell programmiert werden. Insgesamt können 500 Nummern gespeichert werden, 250 im Telefon und 250 auf der SIM-Karte.

Das 114 Gramm schwere, 106 x 50 x 19 mm große Dual-Band-Handy verfügt über eine integrierte Freisprechfunktion. Um keinen Anruf zu verpassen, können die 25 verfügbaren Klingeltöne extralaut eingestellt werden. Zusätzlich wurde der Vibrationsalarm verstärkt. Wird dennoch ein Anruf verpasst, können die letzten eingehenden Rufnummern angezeigt werden.

Als Besonderheiten bietet das neue Swissphone Seniorenhandy ein Thermometer, das die Raumtemperatur ermitteln kann. Außerdem ist eine LED-Taschenlampe in das Mobiltelefon integriert. Für Unterhaltung sorgt das eingebaute FM-Radio. Damit nicht versehentlich Funktionen am Handy betätigt werden, wurde seitlich ein einfacher Schalter zur Tastensperre angebracht.

Das Swissphone MP04 ist voraussichtlich ab August 2010 für 129,99 Euro im Handel erhältlich.

GD Star Rating
loading...
Swissvoice MP04 - Seniorenhandy mit vielen Funktionen, 1.0 out of 5 based on 1 rating

Leave a Comment